Schlagwort-Archiv: Laura Wilde

Laura Wilde - Blumen im Asphalt (Video)

Laura Wilde - Blumen im Asphalt (Video)

Laura Wilde - "Blumen im Asphalt" - Die neue Single aus dem Album "Echt"!
Erhältlich ab 12. August 2016 - auch als "Fan Edition" (Doppel-CD)!

Mit bisher drei Alben, die allesamt die internationalen deutschen Top 100 erreicht haben, hat sie Deutschland gerockt. Letztes Jahr wurde ihre Single „Im Zauber der Nacht“ zum „Schlager des Jahres 2015“ gekürt. Im August erscheint nun ihr vierter Longplay mit echt starken neuen Songs, allen voran ihre erste Single „Blumen im Asphalt“. „Blumen im Asphalt“ heißt die erste Single, die in zwei starken Versionen und mit einem fast schon „kinoreifen“ Vidoeclip ihr neues Album „Echt“ im August antrailert.

Bei dieser Nummer stimmt einfach der hitverdächtige Mix aus eingängiger Melodie, toller Refrain-Zeile und mega-starker Stimme! Laura Wilde hat auch hier wieder eigene Ideen einfließen lassen und Herz und Stimme in einem Song zusammengebracht, der über diese besondere Ohrwurmqualität verfügt, die uns schon bei „Im Zauber der Nacht“ so unglaublich gepackt hat.

Und auch für kommende Auskopplungen müssen Laura und ihr Team sich wohl nur über eins den Kopf zerbrechen: Fast alle Songs ihre Albums sind "single-tauglich" - da wird die Auswahl bestimmt nicht einfach. Egal ob „Rendezvous“, „Kein Déjà-Vu“, „Federleicht“, „Flieg mit mir zum Mond“, „Mr. Unbekannt“, „Wenn du denkst“ oder „Frei wie der Wind“ ...die Entscheidung wird keine leichte sein, was wirklich ein echtes Luxus-Problem darstellt und die Qualität ihres Longplays verdeutlicht.

Ansonsten hält das Album für jeden Geschmack etwas bereit. Neben vielen Songs, die den Hörer sofort auf die Tanzfläche einladen, gibt es auch Geschichten und Lieder, in denen Laura ruhigere Töne anschlägt und so einen tiefen Einblick in ihre Gefühlswelt und Seele zulässt und in denen ihr gewaltiges Stimm-Potential voll zur Geltung kommt. Auf der Fan-Edition erwarten den Hörer 9 zusätzliche Tracks darunter verschiedene Special-Versionen und Remixe. Neugierig? Das darf man sein, zumal genau das auch Laura Wilde ist. Diese Eigenschaft spiegelt sich auch in ihrer persönlichen Auswahl des neuen CD-Covers wieder – ein bisschen verrückt, ein bisschen Abenteuer, aber ganz viel Herz – 100% „Echt“ LAURA WILDE!!!

Quelle: www.da-music.de